Header Image - 2019

Vom DFB-Kompetenzteam referierte Bernd Gutowski bei den Ruperti-Schiris

Letzte Aktualisierung: 15. April 2019

klicken zum Vergrößern
Gastreferent Bernd Gutowski und Hans Wichtlhuber

Kommunikation und Stressbewältigung

Vom DFB-Kompetenzteam referierte Bernd Gutowski bei den Ruperti-Schiris

Traunstein/Rettenbach. Wie trete ich als Schiedsrichter auf? Wie kommuniziere ich mit Spielern, Trainern und Funktionären? Wie gehe ich mit Stresssituationen um? Diese und viele andere Fragen waren im zweiten Pflichtlehrabend der Fußballschiedsrichter-Gruppe Ruperti im Gasthaus "Jobst" in Rettenbach zum Thema "Kommunikation und Stessbewältigung" zu beantworten. Vom-DFB Kompetenzteam war Bernd Gutowski aus München gekommen um sich mit den Schiedsrichtern mit diesen Themen auseinanderzusetzen. Dabei wurde auch da eigene Verhalten auf den Prüfstand gestellt. Wie verhalte ich mich richtig und der Gegensatz, wie soll ich mich nicht verhalten. Wichtig ist die Fachkompetenz wie Regelkenntnis, Einstellung zu den Spielern, die sportliche Fitness und der Schiedsrichter als Persönlichkeit. Gutowski sorgte mit seinem Referat in Wort und Bild für einen interessanten Abend, in die Unparteiischen einiges mit auf dem Weg bekamen. - td

Foto: - td

Bild: Schiedsrichterobmann Hans Wichtlhuber (rechts) bedankte sich mit einem Präsent für Gastreferent Bernd Gutowski vom DFB-Kompetenzteam.

 

 
Spitzenvereine

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

© 2019 BFV.de